Serbiens Coach muss gehen

Aufmacherbild

Vladimir Petrovic wird als Nationaltrainer Serbiens entlassen. Der Entschluss sei "einstimmig" gefasst worden, teilt der Verband am Freitag mit. Petrovic stand noch bis Ende des Jahres unter Vertrag. Wer Nachfolger des 56-Jährigen, wird ist noch unklar. Der serbische Verband zieht damit die Konsequenz aus der verpassten EM-Qualifikation: Der Balkanstaat verlor am letzten Spieltag mit 0:1 gegen Slowenien und beendete die Gruppe C hinter Außenseiter Estland nur auf Rang drei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen