Wird Guardiola Spanien-Teamchef?

Aufmacherbild
 

Vicente del Bosque hat in der spanischen Sport-Tageszeitung "As" interessante Neuigkeiten ausgeplaudert. Spaniens Teamchef äußerte sich zu einem möglichen Nachfolger. Dabei brachte der 60-Jährige Barcelona-Erfolgscoach Pep Guardiola in die Pole Position. "Ohne Zweifel, so ist es vorbereitet. Pep gefällt mir sehr sehr gut und er wäre zweifellos dafür geeignet", so Del Bosque. Er selbst sieht sich nicht "bis zum Ende meiner Sechziger auf der Bank."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen