Warschau: Stadiondach undicht

Aufmacherbild
 

Nur kurze Zeit vor dem Eröffnungsspiel der EURO kommen Mängel am Warschauer Nationalstadion ans Licht. Das einfahrbare Dach ist offensichtlich undicht. Nach einem Regenguss tröpfelt Wasser in die Arena. Im "Stadion Narodowy w Warszawie" sollen neben dem Eröffnungsspiel noch zwei Gruppe-A-Vorrundenspiele, ein Viertel- und ein Halbfinale stattfinden. Die für die Europameisterschaft errichtete Arena fasst während des Großereignisses 50.000 Zuseher und kostete rund 460 Millionen Euro.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen