Portugiese pfeift EURO-Endspiel

Aufmacherbild

Der Portugiese Pedro Proenca pfeift am Sonntag in Kiew das EM-Finale zwischen Italien und Titelverteidiger Spanien. Der 41-Jährige leitete bei der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine unter anderem bereits das Viertelfinale zwischen den Italienern und England am vergangenen Sonntag. Proenca, dem nach dem CL-Finale zwischen Bayern und Chelsea ein weiteres Karriere-Highlight bevorsteht, ist der erste Portugiese, der ein EM-Endspiel leiten wird.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen