Löw: "Umstellungen denkbar"

Aufmacherbild
 

Deutschlands Teamchef Joachim Löw schließt neuerliche Veränderungn seiner Startformation für das EURO-Halfbinale gegen Italien nicht aus. "Es ist durchaus denkbar, dass es die eine oder andere Veränderung gibt zum Griechenland-Spiel", erklärt Löw bei der DFB-Pressekonferenz am Dienstag. Im Klassiker am Donnerstag wird dem Bundestrainer der gesamte Kader zur Verfügung stehen: "Ich gehe davon aus, dass alle Spieler einsatzfähig sind, auch Bastian Schweinsteiger."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen