De Rossi bewundert Gerrard

Aufmacherbild

Vor dem Viertelfinal-Duell zwischen Italien und England sparen die Akteure vom Stiefel nicht mit Lob für den britischen Mittelfeld-Regisseur Steven Gerrard. "Ich würde mich freuen, würde ich einmal so gut in der Defensive spielen wie Gerrard", gibt sich Daniele de Rossi bescheiden. Auch Claudio Marchisio ist ein Fan des 32-Jährigen und seiner Vereinstreue: "Gerrard war immer mein Idol. Er ist eine Legende in Liverpool. Er hat immer für diesen Verein gespielt und ist mit ihm verschmolzen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen