Spanien siegt im Elferschießen

Aufmacherbild

Spanien steht erneut im Endspiel der EURO. Im iberischen Duell mit Portugal setzt sich der Titelverteidiger erst im Elfmeterschießen durch. 120 Minuten lang bringen beide Teams den Ball nicht ins Tor. Arbeloa, Iniesta bzw. Ronaldo vergeben die besten Chancen. Im Elfmeterschießen scheitern zum Auftakt Xabi Alonso und Moutinho. Bruno Alves vergibt den vierten Elfer Portugals, Cesc Fabregas macht per Innenstange alles klar. Ronaldo darf als geplanter fünfter Schütze Portugals nicht mehr ran.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen