DFB: Podolski statt Schürrle

Aufmacherbild

Der DFB-"Maulwurf" schlägt wieder zu und lässt Aufstellungs-Informationen nach außen sickern. Laut "Sport1" soll im Halbfinale gegen Italien wieder Lukas Podolski in der Startaufstellung stehen. Er musste seinen Platz im Viertelfinale für Andre Schürrle räumen. "Ich denke, dass ich in Warschau (Halbfinale gegen Italien, Anm.) spielen werde", meinte Podolski schon vor dem Viertelfinale selbstsicher. Wie der DFB auf das neue Informations-Leck reagiert, bleibt abzuwarten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen