Ukraine verschärft Rauchverbot

Aufmacherbild

Die Ukraine weitet das bestehende Rauchverbot vor der EM aus. Bisher war das Rauchen in Krankenhäusern und Schulen untersagt, nun ist es auch in Restaurants, Cafes, Sportstätten, Öffis, Bushaltestellen und öffentlichen Gebäuden verboten. Restaurant-Besitzer dürfen künftig auch keine Aschenbecher mehr aufstellen, da dies alleine schon etwa 1000 Euro Strafe kosten würde. Mit diesem Gesetz will sich die Ukraine den europäischen Standards annähern.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen