Frankreich-Star für EURO out

Aufmacherbild
 

Frankreich muss bei der EURO 2012 ohne Bacary Sagna auskommen. Der Rechtsverteidiger zieht sich im Spiel seines Klubs Arsenal gegen Norwich (Endstand 3:3) einen Unterschenkelbruch im rechten Bein zu. Damit kann er an der Europameisterschaft definitiv nicht teilnehmen. An seiner Stelle wird Frankreichs Teamchef Laurent Blanc wohl auf Lille-Verteidiger Mathieu Debuchy bauen. Sagna war erst von Oktober bis Januar mit der selben Verletzung ausgefallen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen