C. Ronaldo vermisst ManUtd-Star

Aufmacherbild

Portugal-Kapitän Cristiano Ronaldo bedauert, dass sein Freund und ehemaliger Manchester-United-Kollege Rio Ferdinand nicht in Englands Kader für die EURO 2012 steht. "Er ist ein großartiger Spieler und sollte im Nationalteam stehen, weil er England helfen könnte ... vielleicht sogar, das Turnier zu gewinnen", meint Ronaldo. Der Weltfußballer von 2008 erklärt weiter: "Rio ist der beste Innenverteidiger Englands und immer noch einer der besten weltweit. Ich verstehe nicht, warum er fehlt."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen