Defoe zurück in Englands Team

Aufmacherbild

Englands Teamchef Roy Hogdson steht wieder sein kompletter EM-Kader zur Verfügung. Tottenham-Stürmer Jermain Defoe ist bereits wieder zurück bei seinen Kollegen im Quartier in Krakau. Der 29-Jährige ist am Donnerstag nach London gereist, weil sein Vater im Alter von 47 Jahren einem Kehlkopfkrebsleiden erlegen war. "Das ist für den gesamten Kader enorm wichtig", erklärt Ashley Young. Defoe kann somit in der Auftaktpartie der "Three Lions" gegen Frankreich am Montag eingesetzt werden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen