Spanien in Österreich gelandet

Aufmacherbild

Spanien ist für das EM-Trainingslager in Österreich eingetroffen. Die Iberer reisten nach Vorarlberg und bereiten sich in Schruns auf das Großereignis vor. Der Welt- und Europameister reiste vorerst ohne die Cup-Finalisten des FC Barcelona und Bilbaos an, auch Juan Mata und Fernando Torres von CL-Sieger Chelsea stoßen erst zur Mannschaft. Neben acht Trainingseinheiten bestreitet das Team von Vicente del Bosque Testspiele gegen Serbien (26. Mai/St. Gallen) und Südkorea (30. Mai/Bern).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen