Italien-Testspiel abgesagt

Aufmacherbild

Der italienische Verband hat das für Dienstag Abend angesetzte Testspiel in Parma zwischen Italien und Luxemburg abgesagt. Ein schweres Erdbeben hat heute Vormittag Norditalien erschüttert und elf Menschen das Leben gekostet. Zudem ist das Hotel, in dem die "Squadra Azzurra" abgestiegen ist, einsturzgefährdet. Nach einem Treffen mit Mitgliedern der Stadtvertretung kam man überein, dass das Match nicht stattfinden wird. Die Mannschaft ist wieder unterwegs ins Trainingslager in Coverciano.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen