Duff feiert 100er als Kapitän

Aufmacherbild
 

Damien Duff wird am Montag beim abschließenden EURO-Gruppenspiel gegen Italien sein 100. Länderspiel bestreiten. Wie Teamchef Giovanni Trapattoni verrät, wird Irland in derselben Formation wie gegen Kroatien (1:3) auflaufen. Einzige Änderung: Duff, der nach der EM voraussichtlich seine Teamkarriere beenden wird, wird die Elf statt Robbie Keane als Kapitän auf das Feld führen. "Er ist einer der besten Spieler, die wir je hatten. Meine Geste war da nur logisch", so Keane.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen