Nächster Ausfall bei Kroatien

Aufmacherbild
 

Kroatiens Fußball-Nationalteam muss vor Beginn der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine den nächsten Rückschlag hinnehmen. Nach Stürmer Ivica Olic muss nun auch Ivo Ilicevic verletzungsbedingt absagen. Der Mittelfeldspieler des Hamburger SV fällt wegen einer Wadenblessur aus. Für den 25-Jährigen nominiert Teamchef Slaven Bilic den 20-jährigen Sime Vrsaljko von Dinamo Zagreb nach. Die Kroaten treffen im ersten Spiel der Gruppe C am Sonntag (20:45 Uhr) auf Irland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen