Van der Vaart: "Nicht gut genug"

Aufmacherbild
 

Vize-Weltmeister Niederlande muss überraschend bereits nach der EURO-Gruppenphase die Heimreise antreten. Rafael van der Vaart findet nach dem 1:2 gegen Portugal, das die dritte Niederlage im dritten Spiel bedeutet, klare Worte: "Wir sind gegen eines der besten Teams gut gestartet, waren dann aber einfach zu schlecht. Bei dieser EM waren wir einfach nicht gut genug für die nächste Runde." Für den 29-Jährigen, der als Kapitän auflief, wäre ein Weiterkommen "nicht verdient" gewesen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen