Van Basten kritisiert Bondscoach

Aufmacherbild
 

Marco van Basten macht sich für Klaas-Jan Huntelaar im niederländischen Sturm stark. Er befürwortet im "kicker" eine Doppelspitze gemeinsam mit Robin van Persie. "Sie sollten zusammen spielen. Als Trainer würde ich versuchen, das Spiel so abzustimmen, dass beide Seite an Seite auflaufen können", sagt der frühere Weltfußballer. Er kritisiert auch Bondscoach Bert van Marwijk. Die misslungenen Versuche mit zwei Stürmern in der Vorbereitung seien Fehler des Trainers gewesen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen