"Oranje-Verteidiger" ist fit

Aufmacherbild

Aufatmen bei den Niederlanden. Am Dienstag meldete sich Verteidiger Joris Mathijsen wieder zurück. Der Malaga-Profi musste zehn Tage pausieren, nachdem er sich im Testspiel gegen Bulgarien eine Oberschenkelverletzung zugezogen hatte. Bondscoach Bert van Marwijk zeigte sich mit der Trainingseinheit des 32-Jährigen zufrieden und meinte "es sieht gut aus." Nicht mit von der Partie war John Heitinga, der von seinem Teamchef eine Pause verordnet bekam.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen