Klose lässt DFB-Zukunft offen

Aufmacherbild
 

DFB-Stürmer Miroslav Klose will nach der EURO in Polen und der Ukraine im Falle eines Titelgewinns kurzfristig entscheiden, ob er weiter in der deutschen Nationalmannschaft spielen will. "Es wird eine spontane Entscheidung. Sollte ich meinen ersten Titel mit der Nationalelf holen, könnte es passieren, dass ich sage, ich höre auf", so Klose. Die EURO wird bereits das sechste große Turnier des Lazio-Spielers. Am Tag des ersten Gruppenspiels der Deutschen gegen Portugal wird er 34 Jahre alt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen