Rosicky wird rechtzeitig fit

Aufmacherbild
 

Kaptiän Tomas Rosicky ist rechtzeitig zum ersten EM-Spiel der Tschechen gegen Russland fit. "Mit seinen Ideen kann er Spiele allein entscheiden", freut sich ein erleichterter Teamchef Michal Bilek. Über einen Einsatz des angeschlagenen Milan Baros wird erst nach dem Abschlusstraining entschieden. Gegner der Tschechen ist das älteste Team des Turniers Russland. Die "Sbornaja" muss dabei auf Igor Akinfeev verzichten. Der verletzte Stammkeeper wird von Vyacheslav Malafeev ersetzt.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen