Tschechien gewinnt ersten Test

Aufmacherbild

Die Tschechen sind mit einem Erfolgserlebnis in die Vorbereitung auf die Europameisterschaft in Polen und der Ukraine gestartet. Die Mannschaft von Teamchef Michael Bilek setzt sich gegen eine Regionalauswahl in Bad Waltersdorf locker mit 7:1 (3:1) durch. Die Treffer für Tschechien, das ohne Chelsea-Torhüter Cech und Arsenal-Mittelfeldspieler Rosicky aufläuft, erzielen Pekhart (1.), Kadlec (9./Elfmeter), Baros (45.), Lafata (72., 82.) und Kolar (76., 77.).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen