Russen bei EM ohne Pavlyuchenko?

Aufmacherbild

Russland bangt um die EM-Teilnahme von Roman Pavlyuchenko. Der Stürmer von Lok Moskau zieht sich im Ligaspiel bei Anschi Machatschkala eine Beinverletzung zu und fällt für den Rest der Saison aus. Ob er bis zur EM fit wird, ist noch unklar. "Wie seine Chancen für die EURO 2012 stehen, müssen die russischen Trainer entscheiden", sagt Lok-Coach Jose Couceiro. Russland trifft bei der Endrunde ab 8. Juni in der Gruppenphase auf Tschechien, Gastgeber Polen und Griechenland.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen