Russland schießt Tschechien ab

Aufmacherbild

Russland startet mit einem souveränen 4:1-Sieg gegen Tschechien in die EURO. Alan Dzagoev (15.) und Roman Shirokov (24.) sorgen für die 2:0-Halbzeitführung. Vaclav Pilar (52.) bringt die Tschechen wieder heran. Doch erneut Dzagoev per sehenswertem Weitschuss (79.) und der eingewechselte Roman Pavlyuchenko (82.) sorgen für die Entscheidung. In Gruppe A liegt Russland damit zwei Punkte vor Polen und Griechenland. Die Russen treffen am Dienstag auf Polen, Tschechien auf die Griechen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen