Zwischenbrugger zu TSV Hartberg

Aufmacherbild

Jan Zwischenbrugger wechselt innerhalb der Ersten Liga von Austria Lustenau zum TSV Hartberg. Bei den Vorarlbergern lief der Vertrag des 23-Jährigen Ende der letzten Saison aus. Nachdem ein Transfer zum deutschen Zweitligisten FC Ingolstadt trotz eines Probetrainings nicht zustande kam, landet Zwischenbrugger nun in der Steiermark. Bei den Oststeirern unterschreibt er einen Einjahres-Vertrag. Für Lustenau erzielte der Mittelfeldspieler in der letzten Saison 14 Tore.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen