Weniger Zuschauer bei Erste Liga

Aufmacherbild

Das Interesse an Österreichs zweithöchster Spielklasse hält sich in dieser Saison in Grenzen. Mit 1.627 Besuchern im Durchschnitt ging die Zuschauerzahl im Vergleich zum Vorjahr um 2,7 Prozent zurück. Die meisten Fans lockte Meister SCR Altach an. In die Cashpoint Arena kamen durchschnittlich 3.328 Besucher. Das ist ein Plus von satten 38,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Hinter Parndorf (809) und Kapfenberg (634) bildet der FC Liefering mit 338 Zuschauern klar das Schlusslicht.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen