Wacker-Verteidiger verletzt sich

Aufmacherbild
 

Der FC Wacker Innsbruck muss zum Start der Frühjahrssaison in der Ersten Liga auf Thomas Bergmann verzichten. Der 25-jährige Rechtsverteidiger zieht sich eine Stressfraktur am fünften Lendenwirbel zu und fällt damit rund vier Wochen aus. Für das gesamte Frühjahr kein Thema ist indes Stjepan Vuleta. Der Stürmer fehlt dem FC Wacker nach einer Achillessehnen-OP sogar sechs bis acht Monate. Die Innsbrucker bestreiten ihr erstes Pflichtspiel 2015 am 27. Februrar (18:30 Uhr) beim SV Kapfenberg.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen