Vienna-BW Linz wird abgesagt

Aufmacherbild
 

Nach den Partien Altach gegen Grödig und Hartberg gegen Austria Lustenau muss mit Vienna gegen Blau-Weiß Linz ein weiteres Spiel der 20. Runde der Erste Liga abgesagt werden. Diese Entscheidung wird nach einer Kommissionierung des Platzes durch Schiedsrichter-Manager Stuchlik getroffen. Mehr als die Hälfte des Spielfeldes auf der Hohen Warte ist unter einer 25 cm dicken Schicht nassen Schnees verborgen. Die Sicherheit von Spielern und Zuschauern kann deshalb nicht gewährleistet werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen