Tatar: "Pep nicht professionell"

Aufmacherbild
 

Nach seinem Wechsel zu Mattersburg hat Trainer Alfred Tatar nichts an seinem Unterhaltungsfaktor eingebüßt. Vom Moderator der EL-Pressekonferenz hinsichtlich des Ausspruchs ("Vienna als Anti-These zu Barcelona") auf professionelle Unterschiede zwischen Bayern und SVM angesprochen, meint er: "Zuerst einmal haben wir keinen Präsidenten, der Steuerhinterzieher ist. Und Pep Guardiola ist zwar ein schillernder Trainer, aber er ist mit kurzen Hosen beim Training. Das ist auch nicht professionell."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen