Zwei Neue für St. Pölten

Aufmacherbild

Erste-Liga-Klub SKN St. Pölten verpflichtet mit Martin Grasegger und Bernhard Fucik zwei neue Spieler. Defensiv-Allrounder Grasegger kommt vom Regionalligisten Pasching und ist Wunschspieler von Trainer Gerald Baumgartner. Der 24-Jährige unterschreibt bis Ende Mai 2015. Der 23-jährige Flügelspieler Fucik, zuletzt bei der Admira tätig, bleibt vorerst bis Saisonende, der SKN verfügt aber über eine Option für ein zusätzliches Jahr. St. Pölten belegt zwölf Punkte hinter Leader Altach Rang fünf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen