A. Klagenfurt droht Ungemach

Aufmacherbild

Austria Klagenfurt könnte schon bald ohne Stadion-Zulassung dastehen. Wie die "Kleine" berichtet, ist es gut möglich, dass im Wörthersee-Stadion bald nur noch 3.000 Zuseher, nämlich auf der Westtribüne, zugelassen sind. Somit stünde dem Erste-Liga-Klub der notwendige Auswärtssektor nicht mehr zur Verfügung. "Nach der Erkenntnis des Verwaltungsgerichtes muss die Stadt als Baubehörde entscheiden, welche Teile der Anlage benutzt werden dürfen", so Sportpark-Geschäftsführer Gert Unterköfler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen