St. Pölten hofft auf Maierhofer

Aufmacherbild

Bahnt sich ein sensationeller Transfer an? Laut "Kurier" hat Erste-Liga-Verein St. Pölten ÖFB-Legionär Stefan Maierhofer bezüglich eines Engagements in der kommenden Saison kontaktiert. Der 30-Jährige wird den deutschen Zweitligisten 1. FC Köln im Sommer nach einem halben Jahr wieder verlassen. St. Pöltens Chancen auf den 2,02-Meter-Riesen dürften jedoch gering sein, da dem Stürmer auch Anfragen aus der 2. deutschen Bundesliga beziehungsweise aus der Türkei vorliegen sollen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen