St. Pölten holt Hartberg-Kicker

Aufmacherbild
 

St. Pölten gibt die Verpflichtung von Michael Huber bekannt. Der 23-Jährige kommt vom TSV Hartberg und unterschreibt für ein Jahr plus vereinsseitiger Option auf ein weiteres. "Er ist ein großgewachsener Spieler, der zuletzt meist auf der rechten Seite in der Viererkette gespielt hat, aber auch eine Alternative für die Innenverteidigung darstellt und auch als Sechser einsetzbar ist", erklärt SKN-Sportmanager Christoph Brunnauer. Zudem kommt Philipp Koglbauer aus der AKA St. Pölten zum SKN.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen