Trainerentlassung in St. Pölten

Aufmacherbild

Die Erste Liga ist um eine Trainerentlassung reicher. Der SKN St. Pölten trennt sich zum zweiten Mal in der laufenden Saison von seinem Übungsleiter. Nachdem Herbert Gager bereits seine Koffer packen musste, ist es nun sein Nachfolger Michael Steiner, der erst im Oktober seinen Posten antrat. Ein Nachfolger steht noch nicht fest. Interimistisch übernehmen Jochen Fallmann und Thomas Nentwich, die bisher das Amateur-Team betreuten, die Geschicke des Tabellen-Siebenten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen