SCWN-Stadion bleibt gesperrt

Aufmacherbild
 

Die Arena in Wr. Neustadt, der wegen einem Pilz-Befall die Zulassung entzogen wurde, bleibt gesperrt. Dies ergibt eine Kommissionierung der Bundesliga. Es seien zwar Fortschritte zu erkennen, aus heutiger Sicht ist das Spielfeld aber nicht für einen gewohnten Spielbetrieb geeignet. Es müssen weitere 1.000 Quadratmeter Rasen verlegt werden. Die Bundesliga setzt eine erneute Kommission an, das Ergebnis wird für Montag erwartet. Wr. Neustadt nannte die NV-Arena in St. Pölten als Ausweichstadion.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen