A. Lustenau stellt Neo-Coach vor

Aufmacherbild

Der Erste-Liga-Klub SC Austria Lustenau hat nach der Trennung mit sofortiger Wirkung von Langzeittrainer Helgi Kolvidsson bereits einen Nachfolger präsentiert. Der bisherige Amateure-Trainer Mladen Posavec wird die Agenden des scheidenden Isländers übernehmen und versuchen, die Vorarlberger aus der sportlichen Krise zu führen. Präsident Hubert Nagel hofft, mit dem 43-jährigen Kroaten die richtige Wahl getroffen zu haben. Hakan Karaosman bleibt dem Verein als Co-Trainer erhalten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen