NÖ-Arena-Eröffnung am 7. Juli

Aufmacherbild
 

Der Voith-Platz in St. Pölten hat bald ausgedient. Am 7. Juli wird die Niederösterreich Arena, neue Heimstätte des Erste-Liga-Klubs SKN St. Pölten, eröffnet. Laut Sport-Landesrätin Petra Bohuslav wird zur Einweihung noch mit internationalen und nationalen Top-Mannschaften verhandelt, um das Eröffnungsspiel zu bestreiten. Neben Erstliga-Fußball soll auch die erste Partie der U21-EM 2015 im 8.000 Zuschauer fassenden Stadion stattfinden, sofern Österreich den Zuschlag zur Ausrichtung erhält.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen