Neun Vienna-Abgänge bereits fix

Aufmacherbild

Die Vienna wird in der neuen Saison nicht wiederzuerkennen sein. Der Erste-Liga-Klub muss sein Budget um 30 Prozent kürzen und ist vorsichtig. "Das LASK-Schicksal ist uns Warnung genug", sagt Manager Lorenz Kirchschlager gegenüber der "Krone". Neun Abgänge sind bereits fix: Dau, Salvatore, Sturm, Markovic, Kerschbaumer, Erhart, Djokic, Verdes und auch Matthias Hattenberger. Wie die Tageszeitung berichtet, soll zudem Red Bull Salzburg Wolfgang Mair locken.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen