Wieder Interesse an Maierhofer

Aufmacherbild

Bereits im August gab es Gespräche zwischen SKN St. Pölten und Stefan Maierhofer. Ergebnislos. Laut der "Krone" unternimmt der Zweitligist nun einen neuerlichen Anlauf. "Ich werde es noch einmal bei ihm versuchen", wird SKN-Sportdirektor Frenkie Schinkels zitiert. Maierhofer dazu: "Interessant, aber es muss etwas Nachhaltiges sein, mit einem strukturierten Plan - den vermisste ich im August." Nachsatz des Stürmers: "Für 3.000 Euro im Monat lasse ich mir aber sicher nicht die Hax'n abhauen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen