Chabbi bleibt Lustenau-Trainer

Aufmacherbild
 

Bei Austria Lustenau laufen nach dem gesicherten Klassenerhalt die Planungen für die kommende Saison. Der Erste-Liga-Klub setzt die Zusammenarbeit mit Trainer Lassaad Chabbi fort. Der 53-jährige gebürtige Tunesier, der das Amt Mitte März von Mladen Posavec übernommen hatte, erhält einen neuen Einjahres-Vertrag. Ebenfalls in Lustenau bleibt Mario Bolter. Der 30-jährige Defensivspieler verlängert seinen Kontrakt im Ländle um ein Jahr bis Sommer 2016.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen