Vienna: Lizenz und Punkteabzug

Aufmacherbild

Aufatmen in der Ersten Liga: Auch der TSV Hartberg und die Vienna erhalten in zweiter Instanz vom Protestkomitee der Bundesliga die Lizenzen für die Saison 2013/2014. Während die Steirer ohne Auflagen in die neue Saison gehen können, setzt es für die Blau-Gelben Konsequenzen. Aufgrund von Verstößen gegen die Lizenzbestimmungen wird die Vienna mit einem 5-Punkte-Abzug für die neue Saison sanktioniert. In den Regionalligen wird dem LASK die Lizenz erteilt und Austria Salzburg verweigert.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen