LASK-Youngster fällt lange aus

Aufmacherbild

Der 6:5-Sieg nach Elfmeterschießen im Cup gegen TSV St. Johann/Pongau hat für den LASK einen bitteren Beigeschmack. Am Ende der regulären Spielzeit zieht sich Mittelfeldspieler Dogan Erdogan einen Mittelfußbruch zu. Für den Kapitän der türkischen U19-Nationalmannschaft ist die Herbstsaison damit gelaufen. Im Heimspiel gegen Wiener Neustadt (Fr., 18:30h) fehlen den Linzern auch der verletzte Thomas Hinum sowie Almoez und Madibo. Sie sind mit dem katarischen Olympiateam unterwegs.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen