Klausner auf Wackers Trainerbank

Aufmacherbild

Nach der Trennung von Trainer Michael Streiter steht fest, wer künftig auf der Betreuerbank des Erste-Liga-Klubs Wacker Innsbruck sitzen wird. Sportdirektor Florian Klausner wird das Amt interimistisch bis zur Winterpause übernehmen. "Klausner ist für mich in der aktuellen Situation der richtige Mann, er bekommt im Winter aber Unterstützung", wird Klub-Boss Josef Gunsch in der "TT" zitiert. Der 33-Jährige ist seit Juni 2008 in verschiedenen Funktionen im Verein tätig.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen