Pacult für Klausner interessant

Aufmacherbild

Nach der Trennung von Michael Streiter nimmt Wacker-Interimscoach und Sportdirektor Florian Klausner zu möglichen Nachfolgekandidaten Stellung. Einer davon ist Peter Pacult. "Er hat mit Rapid große Erfolge gefeiert, hat internationale Erfahrung ist zur Zeit ohne Job - ein interessanter Trainer", sagt der 33-Jährige bei "Sky". Streiter kann das Ende seiner Zeit in Innsbruck nachvollziehen. "Der Verein hat das Gefühl gehabt, dass ich die Mannschaft nicht mehr erreiche", so der Tiroler.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen