KSV trennt sich von Schmidt

Aufmacherbild
 

Erste-Liga-Klub Kapfenberg gibt die überraschende Trennung von Trainer Klaus Schmidt bekannt. Die Steirer und der 45-Jährige trennen sich laut Angaben auf der Vereins-Homepage "in gutem Einvernehmen. Hauptgrund für den Abschied ist die Reduktion des Kaders, die aus wirtschaftlichen Gründen unumgänglich war." Nachfolger ist der bisherige Co-Trainer Kurt Russ. Schmidt führte die Kapfenberger nach katastrophalem Herbst im Frühjahr bei nur zwei Niederlagen vom vorletzten auf den fünften Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen