Erbek heuert in Horn an

Aufmacherbild
 

Harun Erbek hat nach seinem Abschied aus Altach einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Linksverteidiger wird in der kommenden Saison beim Erste-Liga-Verein SV Horn auflaufen. "Wir hatten auf dieser Position noch Handlungsbedarf und ich bin froh, dass wir mit Harun einen Spieler für unser Projekt gewinnen konnten, der sowohl fußballerisch als auch charakterlich top ist", erklärt Coach Willi Schuldes. Ob der 27-Jährige bereits beim Auftakt gegen Ex-Klub Altach auflaufen kann, ist noch offen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen