Hartberg hofft auf "Unmögliches"

Aufmacherbild

Erste-Liga-Schlusslicht Hartberg will in der letzten Runde (Fr., 19:30h) noch dem Abstieg entgehen. Dafür ist ein Sieg in St. Pölten Pflicht und Schützenhilfe vom LASK in Floridsdorf. "Wir wollen das Unmögliche noch möglich machen", so Trainer Bruno Friesenbichler in der "Kleinen". Sein Bruder und Stürmer Günter steht nach einem Fünffach-Bruch im Gesicht vor dem Karriereende. FAC-Coach Pacult will mit einem Punktgewinn den Klassenerhalt fixieren: "Werden Spiel nicht rechnerisch angehen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen