Zwei neue Stürmer für Grödig

Aufmacherbild

Erste-Liga-Klub SV Grödig verstärkt sich im Angriff mit zwei Mann. Valerio Gomes dos Santos - kurz Leo - und David Witteveen stoßen zur Truppe von Coach Adi Hütter. Der 22-jährige Brasilianer Leo (zuletzt vereinslos) überzeugte bereits beim Testspiel gegen Cluj mit dem entscheidenden Tor zum 1:0-Sieg. Er erhält einen Vertrag über ein Jahr plus Option für ein weiteres. David Witteveen (27) kommt ablösefrei vom Ligakonkurrenten FC Lustenau und unterzeichnet ebenfalls einen Einjahresvertrag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen