Ein Legionär für den FC Wacker

Aufmacherbild

Der FC Wacker hat sich für die in Kürze startende Saison in der Ersten Liga noch einmal verstärkt. Die Innsbrucker verpflichten Alexander Riemann ablösefrei vom deutschen Drittligisten SV Wehen Wiesbaden. Der 23-Jährige unterzeichnet einen Vertrag bis Sommer 2017 plus Option. "Er ist ein offensiv variabel einsetzbarer Spieler und wird uns mit seiner enormen Schnelligkeit weiterhelfen. Er wird eine Bereicherung für unsere Kreativabteilung nach vorne sein", so Trainer Klaus Schmidt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen