Ex-Mattersburger zum FAC

Aufmacherbild
 

Der Floridsdorfer AC hat sich kurz vor dem Saisonstart in der Ersten Liga mit einem Legionär verstärkt. Csaba Csizmadia soll die Innenverteidigung der Wiener verstärken. Der 30-Jährige stand von 2006 bis 2009 in der Bundesliga bei Mattersburg unter Vertrag, zuletzt kickte er in seiner Heimat Ungarn beim Lombard Papa FC. "Besonders freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit Trainer Peter Pacult, denn seine Arbeit steht für hohe Qualität", sagt der Routinier, der 14 Mal im Nationalteam spielte.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen